Den Emmy verpfänden …

Um die 66. Emmy Awards am 25. August zu promoten, schlüpfen Bryan Cranston und Aaron Paul in die Rollen von „Barely Legal“-Pfandleihern, die an Julia Louis-Dreyfus Auszeichnung mehr als interessiert sind. Und am Ende hab ich mich als Breaking Bad Fan echt nicht mehr eingekriegt …
via niceblog


BITTE ARTIKEL TEILEN! / PLEASE SHARE ARTICLE!
Share on Facebook
Facebook
0Share on Google+
Google+
0Tweet about this on Twitter
Twitter
0Pin on Pinterest
Pinterest
0Share on StumbleUpon
StumbleUpon
1kShare on LinkedIn
Linkedin
Buffer this page
Buffer
Share on Tumblr
Tumblr
0Email this to someone
email
20
Aug 2014
GEPOSTED VON
KATEGORIE Sonstiges
DISKUSSION 1 Kommentar
Trackback: http://www.hirnverbrandt.de/13559/den-emmy-verpfaenden/trackback/

One Response to : Den Emmy verpfänden …

  1. Daniel sagt:

    Ich hab mich auch nicht mehr eingekriegt vor Lachen 😀

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.