Akustischer Wind Pavillon …

Aeolus by Luke Jerram, Photo by Andy Spain

Aeolus von Luke Jerram, Foto: Andy Spain

Die Installation Aeolus ist benannt nach dem griechischen Gott der Winde und steht derzeit im Canada Square Park im Londoner Bürogebäudekomplex Canary Wharf. Konzipiert vom Künstler Luke Jerram gleicht es einer Aeolsharfe, also einem Instrument, dass durch Einwirkung eines Luftstroms zur Resonanz und somit zum Klingen gebracht wird. Weitere Fotos, ein Video und ein Klangbeispiel nach dem Klick …

Aeolus

Aeolus

Aeolus in Canary Wharf. Foto: Andy Spain

Aeolus Detail

Aeolus Soundbeispiele:

 


via JazJaz


BITTE ARTIKEL TEILEN! / PLEASE SHARE ARTICLE!
Share on Facebook0Share on Google+0Tweet about this on Twitter0Pin on Pinterest0Share on StumbleUpon0Share on LinkedIn0Buffer this pageShare on Tumblr0Email this to someone
08
Apr 2012
GEPOSTED VON
KATEGORIE Sonstiges
DISKUSSION 0 Kommentare
Trackback: http://www.hirnverbrandt.de/4283/akustischer-wind-pavillon/trackback/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *