Kurzlebiger Sandkreis …

Tagelang erstellen geduldige buddhistische Mönche ein Mandala Korn für Korn aus gefärbtem Sand, nur um es zum Schluss sofort wieder zu zerstören, um die Vergänglichkeit des Lebens zu symbolisieren. Eine längere Version folgt nach dem Klick …

via religion.blogs.cnn


BITTE ARTIKEL TEILEN! / PLEASE SHARE ARTICLE!
Share on Facebook0Share on Google+0Tweet about this on Twitter0Pin on Pinterest0Share on StumbleUpon0Share on LinkedIn0Buffer this pageShare on Tumblr0Email this to someone
22
Sep 2012
GEPOSTED VON
KATEGORIE Sonstiges
DISKUSSION 0 Kommentare
Trackback: http://www.hirnverbrandt.de/7030/kurzlebiger-sandkreis/trackback/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *